Das Angebot der AWO für
Senioren in Erfurt

Unabhängig und mitten im Leben

AWO Senioren-WG "Heckenrose" - Start


Die Alternative zum Seniorenpflegeheim

Alleine in Ihrer Wohnung kommen Sie nicht mehr zurecht, aber Sie können sich nicht vorstellen, in ein Pflegeheim zu ziehen? Sie möchten gern weiterhin ein selbstbestimmtes Leben führen und schätzen gute Gesellschaft? Dann ist unsere Seniorenwohngemeinschaft auf dem grünen Erfurter Wiesenhügel genau das Richtige für Sie.

Wir bieten Ihnen Geselligkeit, aber auch Privatsphäre

Unsere Senioren-WGs sind eine familiäre alternative zum Pflegeheim. Auf zwei Etagen leben hier insgesamt 18 Senioren. Jeder WG-Bewohner hat sein privates Apartment mit eigenem Badezimmer. Alle teilen sich die großzügig geschnittenen Gemeinschaftsräume, die es auf beiden Etagen gibt: In der Wohnküche können Sie zusammenkommen, zum Reden, Kochen und geselligen Beisammensein. Hier wird gemeinsam gekocht, gebacken und der Haushalt versorgt, außerdem feiern, spielen und basteln wir hier gern.

Unterstützung, Betreuung und Pflege

Alle Räumlichkeiten sind barrierefrei und ganz auf die Bedürfnisse älterer Menschen abgestimmt. Ein Pflegebad zum Entspannen und Wohlfühlen und weitere altersgerechte Besonderheiten erleichtern den Alltag. Unsere Mitarbeiter sind rund um die Uhr vor Ort, ob als Unterstützung, zur Hilfe bei der Strukturierung des Tages oder für Pflege und Betreuung, unkompliziert und verständnisvoll.

Unsere Senioren-WGs sind ideal z. B. für Menschen im demenziellen Anfangsstadium. Voraussetzung zum Einzug in die Senioren-WG ist eine Pflegestufe. Wir helfen wir Ihnen gerne bei der Beantragung. Rufen Sie uns einfach an, wir beraten Sie gern.


Senioren-WGs im WWW

Besuchen Sie unsere WG doch mal bei facebook - hier erfahren Sie viel aus unserem Alltag.

Eine Reportage über einen Tag in einer AWO Seniorenwohngemeinschaft können Sie hier lesen.